Werksausweise erstellen

Werksausweise erstellen

MitarbeiterausweisSie möchten für mehr Überblick und Sicherheit in Ihrem Unternehmen personalisierte Werksausweise an Ihre Angestellten ausgeben?  
Zunächst müssen die Funktionen geklärt werden, die die Werks- bzw. Dienstausweise erfüllen sollen. Wünschen Sie Speichermedien wie Kontaktchips, RFID Chips oder Magnetstreifen oder sollen die Werksausweise als reine Sichtausweise ohne Funktion dienen? Auch die Frage, ob Sie die Werksausweise drucken lassen möchten – je nach Auflage empfiehlt sich der Thermodruck oder das Offsetverfahren – oder sich die Anschaffung eines eigenen Kartendrucksystems lohnt, können Sie am besten mit einem unserer Experten in einem persönlichen Gespräch klären.  
Wie das Feedback unserer zufriedenen Kunden zeigt, eignen sich insbesondere Zebra Kartendrucker, wie der günstige Zebra ZXP1, der preis-/leistungsstarke ZXP3 oder der hochwertige ZXP7, für den Werksausweisdruck. Wenn Sie absolut fälschungssichere Werkskarten wünschen, empfehlen wir Ihnen eine LaserpersonalisierungHologramme oder Hochsicherheitsmerkmale in 600 dpi, die direkt in das Layout der Plastikkarten integriert werden.

Ein Kartendrucksystem zum Erstellen von Dienstausweisen bzw. Firmenausweisen besteht in der Regel aus einem Kartendrucker,
der nach Ihren Ansprüchen ausgestattet sein sollte (evtl. Kartenwendestation, Kodiermodule, Laminierstation, etc.) sowie Software nach
Bedarf und entsprechendem Verbrauchsmaterial. Bei der Auswahl des passenden Druckermodells sind wir Ihnen natürlich gerne jederzeit behilflich.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Ausweissystemen.

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne zum Thema Werksausweise!

Beratung anfordern     Angebot anfordern


Wir rufen Sie zurück!
Wir beraten Sie gerne!
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
Ihre Vorteile bei YouCard
Ihre Vorteile bei YouCard:
  • Hochwertige Druck- und Kartenlösungen
  • Maßgeschneiderte Komplettlösungen
  • Erstklassiger Service und Support
  • Schnelle Lieferung und Reparatur
EKOMI Widget