hid iclass seos smartcard

HID iCLASS® Seos™ Smartcard

Zutrittskontrolle iCLASS SeosDie kontaktlose Chipkarte iCLASS® Seos™ ist eine normbasierte und hochfrequente Lösung zur Verwaltung und Authentifizierung von Identitäten. Der Anwendungsbereich der Karte liegt in erster Linie im Bereich der Zutrittskontrolle und sorgt dort für mehr Sicherheit, Datenschutz und Flexibilität. Dank eines offenen Designs eignet sich die Smartcard ebenso für Cashless Payment, das Transportwesen und viele weitere Anwendungen. 
 
iCLASS Seos Karten eignen sich besonders dann, wenn Sie hohe und strenge Anforderungen an die Sicherheit Ihrer Ausweissysteme stellen. Dafür arbeiten die Smartcards bei Off-Card-Anwendungen mit einem sicheren Übertragungsprotokoll, das sich auf neueste Verschlüsselungsalgorithmen stützt. 
 
Dank einer Mikroprozessor-basierten Architektur macht die kontaktlose iCLASS Seos Card Programmierungen und Aktualisierungen während der gesamten Lebensdauer des Ausweises möglich. Die Smartcards sind Teil der iCLASS SE® Plattform und gewährleisten ein sicheres Identitätsmanagement auf Basis des Secure Identity Object (SIO) Datenmodells. Dabei ist die Karte auch mit mehreren SIOs pro Anwendung programmierbar. 
 
Die iCLASS SE Plattform selbst ermöglicht Kunden die Sicherstellung einer zukunftsfähigen Infrastruktur für die Zutrittskontrolle. Diese Infrastruktur ist mit beliebigen Kombinationen aus Smartcards, Mikroprozessor-basierten Karten und NFC-fähigen mobilen Geräten möglich. Durch eine standardbasierte Anwendung mit universeller Schnittstelle bieten die Karten höchste Interoperabilität für Kartenbefehle. Unterstützt werden die ISO/IEC-Normen 7810, 7816, sowie 14443 A für kontaktlose Karten. 
 
Für Migrationszwecke ist die Karte als Multitechnologie-Karte mit der Kombination von 125 kHz Proximity und einem Mikroprozessor für kontaktlose Seos Hochfrequenz-Technologie erhältlich. Zur Erhöhung der Sicherheit lässt sich die Karte um einen visuellen Fälschungsschutz, wie Hologramme oder optische variable Tinte (OVI), erweitern. 
 
Möchten Sie mehr über iCLASS erfahren? Kontaktieren Sie uns jederzeit, wir beraten Sie kostenfrei.

Angebot anfordern     Beratung anfordern

Die Features von iCLASS® Seos™ im Überblick

  • Starke Authentifizierung
    Erste sofort einsatzfähige konvergente Karte für die Zutrittskontrolle und den sicheren Zugang zu IT-Ressourcen in Unternehmen.
  • Höhere Kompatibilität
    Offene und standardbasierte Lösung auch für künftige Technologien und für mehrere Anwendungen.
  • Technologieunabhängige Sicherheit
    Multilayer-Sicherheit unterstützt das portable Secure Identity Object (SIOs®) Datenmodell.
  • Erweiterter Datenschutz
    Auf der Karte gespeicherte Daten können zu keiner Zeit preisgegeben oder geklont werden

Hauptmerkmale der HID iCLASS® Seos™ 8k und 16k:

  • Speichergröße: 8 Kilobyte bzw. 16 Kilobyte
  • Frequenz: 13,56 MHz mit ISO/IEC 14443 Typ A
  • Unterstützt ISO/IEC-Normen: 7810, 7816 und kontaktlose Karten (14443 A)
  • Format: 5,40 x 8,57 x 0,084 cm
  • Sichere Übertragung: Angeglichen an EN 14890-1 und 7816 mit AES-Algorithmus
  • Lebensdauer: 500.000 Schreibzyklen bzw. 20 Jahre

Wir rufen Sie zurück!
Wir beraten Sie gerne!
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
Ihre Vorteile bei YouCard
Ihre Vorteile bei YouCard:
  • Hochwertige Druck- und Kartenlösungen
  • Maßgeschneiderte Komplettlösungen
  • Erstklassiger Service und Support
  • Schnelle Lieferung und Reparatur
EKOMI Widget