Kontakt zu YouCard Kontaktieren
Sie uns.
x
Rufen Sie uns an unter +49 6441 4459 80.
Wir beantworten Ihre Fragen telefonisch – und helfen Ihnen bei der Bestellung.
Formular

Formular-Icon

Schildern Sie uns Ihr Anliegen bequem per Kontaktformular.

E-Mail

Icon E-Mail

Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren unter: team@youcard.de

Plastikkarten mit Prägung

Plastikkarten mit Prägung

Wenn Sie Ausweise oder Plastikkarten  mit Prägung wünschen, sind Sie bei YouCard genau richtig. Wir bieten Ihnen die individuelle Prägung Ihrer Plastikkarten an, die bei uns direkt in den Produktionsprozess eingebaut wird. Auch das gleichzeitige Bedrucken oder Kodieren von Chipkarten oder Magnetstreifenkarten ist möglich. So sparen Sie Kosten und wir versorgen Sie mit der idealen Karte, die allen Anforderungen und Wünschen gerecht wird.

Was bedeutet Kartenprägung und wie entstehen geprägte Plastikkarten?

Die Prägung (auch Hochprägung genannt) war das erste Verfahren zur Personalisierung von Plastikkarten und kam erstmalig bei der Ausstellung von Kreditkarten zum Einsatz. Bei der Prägung von Ausweisen werden erhitzte Prägemaschinen aus Metall mit einer sehr hohen Kraft auf die Rückseite der Plastikkarte gepresst. Auf der Vorderseite der PVC-Karte liegt ein monochromes Farbband, dessen Farbe durch den Prägedruck auf die Karten übertragen wird, sodass die Prägung gut lesbar wird. Als Kreditkarten noch maschinell erfasst wurden, diente die hochgeprägte Personalisierung der Karte zur schnellen und einfachen Überprüfung von Transaktionsbelegen. Prägungen waren daher entscheidend für die Verbreitung von Ausweisen und Finanzdokumenten und stehen nach wie vor für eine gewisse Wertigkeit.

Welche Vorteile bieten Plastikkartenprägungen?

Die Prägung ist ein mittlerweile in die Jahre gekommenes Sicherheitsmerkmal, das nach wie vor fast ausschließlich auf Kreditkarten zu finden ist. Die geprägten Plastikkarten sollen den Kunden bzw. Besitzern eine höhere „Wertigkeit“ der Plastikkarte vermitteln, zum Schutz dienen jedoch vielmehr Hologramme, 600 dpi Sicherheitstechniken wie Guillochen oder Mikroschrift. Das Prägeverfahren selbst hat sich seit ihrer Einführung nicht nennenswert weiterentwickelt. So sind nach wie vor die Zeichen (ca. 19 pro Zeile) wie auch die verfügbaren Schriftarten und -größen stark begrenzt. Durch diese Einschränkungen können Prägungen wiederum leicht imitiert werden und dienen eher zur optischen „Aufwertung“ Ihres Ausweises. Zum Beispiel als visuelles Highlight für Akkreditierungen, Ausweise oder Events.

Wenn Sie Plastikkarten mit Prägung wünschen, oder weitere Fragen haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Beratung anfordern     Angebot anfordern


Wir rufen Sie zurück!
Wir beraten Sie gerne!
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
Ihre Vorteile bei YouCard
Ihre Vorteile bei YouCard:
  • Hochwertige Druck- und Kartenlösungen
  • Maßgeschneiderte Komplettlösungen
  • Erstklassiger Service und Support
  • Schnelle Lieferung und Reparatur
EKOMI Widget