Plastikkarten

Plastikkartendruck

Für den Druck auf Plastikkarten gibt es verschiedene Verfahren, wobei jedes Druckverfahren seine Vor- und Nachteile und optimale Anwendungsbereiche bietet. Bei YouCard erhalten Sie ausschließlich hochwertig bedruckte Plastikkarten, Chip- und Transponderkarten. Auch extra große Plastikkarten im Sonderformat sind bei uns erhältlich! Wenn Sie übergroße Plastikkarten im XL-Format bzw. bedruckte XL-Ausweise wünschen, besuchen Sie einfach unsere Rubrik XL-Plastikkarten bzw. XL-Kartendrucker. Nachfolgend finden Sie eine kurze Erklärung der drei Arten von Plastikkartendruck, die bei uns zum Einsatz kommen.

1. Plastikkartendruck im Offsetverfahren

Plastikkarten drucken mit YouCardDieses Verfahren bietet die höchste Druckqualität sowie komplett randlosen Druck, auch auf unebenen Kartenoberflächen. Durch die hohen Einrichtungskosten ist dieses Verfahren jedoch erst ab einer Auflage von 250 Plastikkarten realisierbar. Der Plastikkartendruck im Offsetverfahren benötigt eine gewisse Zeit, da beispielsweise Trocknungszeiten eingehalten werden müssen. Diese sind unabhängig davon, ob Sie standardisierte ISO-Plastikkarten oder besonders große Plastikkarten in Übergröße bzw. im individuellen Sonderformat wünschen. 
 
Im Offset-Druckverfahren vorbedruckte Karten können nachträglich im Thermotransferverfahren personalisiert werden. Dies übernehmen wir gerne für Sie. Alternativ können Sie mit einem eigenen günstigen Monchromkartendrucker die Personalisierung selbst vornehmen.

2. Plastikkartendruck mit Retransfer-Kartendruckern

Möchte man Plastikkarten randlos selber bedrucken oder geht es um Druck auf Chipkarten oder RFID Karten, verwendet man idealerweise einen Kartendrucker mit Retransferverfahren (auch Chipkartendrucker). Diese Kartendrucker drucken nicht direkt auf die Karte, sondern zunächst spiegelverkehrt auf einen Transferfilm, der dann mittels einer Gummiwalze auf die Plastikkarte transferiert wird. Sowohl der Drucker als auch die Verbrauchsmaterialien sind etwas kostspieliger als beim Direkt-Kartendrucker, jedoch ist das Druckergebnis auch sichtbar detailreicher und klarer. 
 
Beauftragen Sie uns mit der Produktion kleiner Kartenauflagen (bis 250 Stück), so werden diese ebenfalls im Retransferdruck gedruckt. Der Plastikkartendruck im Retransferverfahren ist schnell und somit sind kleine Auflagen auch kurzfristig bestellbar.

3. Plastikkartendruck mit Direkt-Kartendruckern

HID FARGO DTC4250e KartendruckerDie meisten Kartendrucker auf dem Markt arbeiten mit diesem Druckverfahren. Hierbei wird die Farbe mittels Hitze direkt vom Farbband auf die Karte transferiert. Bei unebenen Kartenoberflächen kann es an diesen Stellen zu Druckausfällen kommen. Außerdem bleibt bei dieser Art des Plastikkartendrucks immer ein minimaler unbedruckter Rand (je nach Modell zwischen 1 und 7 mm) um das Layout. Diese Kartendrucker eignen sich optimal bspw. für die Personalisierung von vorbedruckten Karten. Verbrauchsmaterialien und Anschaffungs-, sowie Betriebskosten sind bei dieser Druckerart relativ kostengünstig. 
 
Gerne beraten wir Sie kostenfrei telefonisch eingehender zu den verschiedenen Arten von Plastikkartendruck. Sprechen Sie uns einfach an! 
 
Beratung anfordern     Plastikkarten-Angebot anfordern


Wir rufen Sie zurück!
Wir beraten Sie gerne!
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
Ihre Vorteile bei YouCard
Ihre Vorteile bei YouCard:
  • Hochwertige Druck- und Kartenlösungen
  • Maßgeschneiderte Komplettlösungen
  • Erstklassiger Service und Support
  • Schnelle Lieferung und Reparatur
EKOMI Widget